3,5:4,5 Sieg in Vacha

Eigentlich war die 6. Runde der Landesklasse West für Ende Februar angesetzt. Coronabedingt wurde sie jetzt erst Anfang Juli ausgetragen und damit ging so spät wie nie die Saison der  Thüringer Schachligen zu Ende. Wir reisten mit dem Stammachter in Vacha an. Bei den Hausherren gab es kurzfristig zwei Absagen, die sich nicht mehr ersetzen konnten. Die Familie Hoffmann konnte so zwei kampflose Punkte verbuchen. Nach allem, was man vernehmen konnte, ist die Personaldecke in Vacha zur nächsten Saison nicht mehr so dünn. Der Frankenheimer Schachverein löst sich wohl auf und die Spieler dort schließen sich Vacha an. So erfreulich das für Vacha ist, so ist es im Südthüringer Schach leider wieder ein Verein weniger.

VfB 1919 Vacha15853.5 : 4.5SC Rochade Steinbach-Hallenberg1769
1
1818
0.5 - 0.5
1917
2
1917
1 - 0
1688
3
1704
0.5 - 0.5
1833
4
1427
-/+
1993
5
 
0.5 - 0.5
1793
6
1481
0.5 - 0.5
1559
7
1446
-/+
1598
8
1301
0.5 - 0.5
 

Weiterlesen: 3,5:4,5 Sieg in Vacha

Knapper Ausgang in der Kurstadt

Eine knappe Niederlage gab es in Bad Salzungen. Nur Bernd konnte seine Partie gewinnen. Demgegenüber stehen Niederlagen von Moritz und Frank.

Randspringer Bad Salzungen16884.5 : 3.5SC Rochade Steinbach-Hallenberg1707
1
1795
0 - 1
1917
2
1860
1 - 0
1688
3
1892
1 - 0
1833
4
1823
0.5 - 0.5
1993
5
1581
0.5 - 0.5
1559
6
1683
0.5 - 0.5
 
7
1505
0.5 - 0.5
1487
8
1361
0.5 - 0.5
1473

Leinefelde knapp bezwungen

Ein knapper Sieg gelang uns gegen Leinefelde.Wir konnten in Stammbesetzung antreten, während die Gäste mit 3 Ersatzspielern antraten. Die Vorzeichen waren klar, wir hatten den Klassenerhalt schon geschafft, für Leinefelde war es vielleicht die letzte Chance den Strohhalm auf Verbleib in der Landesklasse zu ergreifen.

SC Rochade Steinbach-Hallenberg17694.5 : 3.5SC Rochade Leinefelde1628
1
1917
0.5 - 0.5
1961
2
1688
0.5 - 0.5
1895
3
1833
0 - 1
1838
4
1993
1 - 0
1805
5
1793
0 - 1
1692
6
1559
1 - 0
1232
7
1598
0.5 - 0.5
1193
8
 
1 - 0
1408

Weiterlesen: Leinefelde knapp bezwungen

Deutlicher Heimsieg gegen Bickenriede

Ein deutlicher Erfolg gelang uns in der 7. Runde der Landesklasse gegen Bickenriede. Wer jetzt stutzig wird und nach der nachgeholten 4. Runde vor 14 Tagen die Durchgänge 5 und 6 vermisst, diese werden am 19. Juni und 3. Juli nachgeholt. Corona hat den Spielplan etwas durcheinander gebracht.

Mit dem Sieg festigten wir den 3. Tabellenplatz und können beruhigt den Rest der Saison angehen.

SC Rochade Steinbach-Hallenberg17016.5 : 1.5SV Bickenriede 851537
1
1917
0.5 - 0.5
1820
2
1688
0.5 - 0.5
1729
3
1833
+/-
1451
4
1993
+/-
1561
5
1793
1 - 0
1565
6
1559
1 - 0
1300
7
1598
1 - 0
1453
8
1229
0.5 - 0.5
1418

Weiterlesen: Deutlicher Heimsieg gegen Bickenriede

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.